Centrum Logistyczne widok na całość

Über die Firma

Die im Jahre 2007 entstandene Gesellschaft EUROPORT Sp. z o.o. gehört zur Holding CL Europort s.r.o. mit Sitz in der Tsche­chi­schen Republik.

Das Hauptziel der Gesellschaftsgründung ist Bau des Logistikzentrums EUROPORT, das in der Ortschaft Malaszewicze in der Nähe von Straßengrenzübergängen zu Weißrussland liegt: Eisenbahnübergang in Terespol (4 km) so­wie Stra­ßen­grenz­über­gang in Koroszczyn (8 km). Etappen der Abwicklung des Vorhabens CL EUROPORT sind im Abschnitt AKTUELLES näher beschrieben.  

Unsere Aufgaben:

Wir möchten unseren Kun­den die besten Lösungen liefern - im Verlauf der Logistikverwaltung- indem wir ihn ununterbrochen auf das höhere Niveau der Effektivität heben.

Centrum Logistyczne widok na całość

Unsere Wert:

Wir passen unseren Gesamtbestand nachgiebig an, indem wir den Anforderungen unseren Kun­den und ihren individuellen Bedürfnissen im Ver­lauf der gesamten Distributionskette ent­ge­gen­ge­hen.

In unserem Handeln lassen wir uns vom Part­ner­schafts­prin­zip leiten – indem wir nach der Ma­xi­ma­li­sie­rung der gemeinsamen Vorteile in der Zu­sam­men­ar­beit auf dem Gebiet der Logistik streben.

Wir glauben, dass volles Konzentrieren auf die Qualität der von uns erbrachten Lo­gis­tik­dienst­leis­tun­gen erlaubt, feste Grundlagen für dauerhafte Zusammenarbeit mit unseren Kunden zu schaffen.